Superfood Chiapudding – vegan und raw

By 9. November 2015Genussfrau

Meine Variation mit Kokosmilch findet ihr weiter unten. Diese hier ist etwas leichter, weil sie mit Pflanzenmilch gemacht wird.

Dafür am besten über Nacht 2 EL Chiasamen in 300ml Pflanzenmilch nach Wahl einweichen lassen. Am nächsten Tag die gesamte Masse zusammen mit 1 EL MaKao (u.a. Kakao, Lucuma und Maca) oder Kakao und Stevia mixen. Das Mixen ist optional. Ich persönlich mache das immer gerne, weil man dadurch eine wesentlich glattere weichere Masse bekommt, die tatsächlich mit einem Pudding vergleichbar ist. Zum anderen sind Chiasamen auch im aufgeweichten Zustand schwer zu knacken und gemixt kommt der Körper noch wesentlich besser an die tollen Superinhaltsstoffe heran. Dazu gibt`s Granatapfel und rohe Kokosraspeln. Es passt aber natürlich auch alles andere an Obst oder Crunch!

Leave a Reply