Protein-Kokos-Pancakes – glutenfrei und ohne raffinierten Zucker

By 2. November 2015Genussfrau

Ich hatte noch Kokosmilch übrig und mal wieder Lust auf was Neues. Daher habe ich mal alles zusammengekramt, was so im Vorratsschränkchen herumstand.

140g Kokosmilch (entspricht etwa einer halben Dose) zusammen mit einer reifen Banane und einem Ei pürieren. Mit dem Schneebesen 30g Mandelmehl und je einen halben TL Natron und Backpulver unterrühren. 15g Sojamehl mit etwas Wasser zu einem Brei vermengen und ebenfalls gut unter den Teig mischen. Damit das Natron den Pfannkuchen schön fluffig macht, gibt man zuletzt noch einen EL Apfelessig dazu. Eine beschichtete Pfanne erhitzen und pro Pancake etwa 2 EL Teig ausbacken.

Leave a Reply